6 - 6 von 43 Ergebnissen

Natur. Einsamkeit. Glück.

Auf Lager

14,99


 

Mein Leben in der Wildnis Lapplands

Alleinsein ist Freiheit, da ist sich die ehemalige Marketingmanagerin und passionierte Abenteuersportlerin Barbara Willen sicher. Erst in der ungezähmten Natur – fernab von Menschenmengen, Stress und Hektik des Alltags – findet sie Ruhe und Kraft. Nur alleine kann sie wirklich glücklich, kann sie wirklich sie selbst sein.

Auf einer Reise nach Finnland verliebt sie sich, löst sich von ihrem alten Leben in der Schweiz und zieht in die arktische Wildnis, nördlich des Polarkreises. Hier, in der kargen Abgeschiedenheit, und auf abenteuerlichen Fernreisen in die ganze Welt erkennt Barbara Willen schließlich, was sie wirklich braucht: Sie trennt sich und zieht in die nordschwedische Einsamkeit.

Dort lebt sie seitdem – nur umgeben von ihren acht Huskies – in einem portablen Tiny House in der abgeschiedenen, rauen Schönheit Skandinaviens. Das nächste Geschäft ist 25 Kilometer entfernt, um sie herum keine Menschenseele. Der ungewöhnliche Lebensentwurf einer beeindruckenden Frau, der das gesellschaftlich immer relevantere Thema Einsamkeit aus einem neuen Blickwinkel betrachtet: Denn das bewusste, selbstgewählte Alleinsein in einer hektischen, lauten Welt ist eine Notwendigkeit – und Ausdruck der allergrößten Freiheit.

Das im Knaur-Verlag erschienene Buch ist eine Liebeserklärung an ein abenteuerliches Leben in der Wildnis Lapplands.

Form und Ausstattung: Kartoniert, 21 x 13,5 cm, 219 Seiten mit einigen Farbfotos in den Deckelklappen

Auflage: 2021

Auch diese Kategorien durchsuchen: Lesestoff, Reiseführer Nordeuropa, Reiseführer Schweden
6 - 6 von 43 Ergebnissen