Reisehandbuch Usedom

Auf Lager

12,90


 

Use­dom ist die son­nen­reichs­te Insel Deutsch­lands; und wahr­schein­lich auch die mit den schnee­wei­ßes­ten Strän­den, den meis­ten Strand­kör­ben und den größ­ten Sand­bur­gen, viel­leicht sogar die mit den glück­lichs­ten Ba­de­gäs­ten. Und wer mal etwas an­de­res als end­lo­se Traum­strän­de sehen will, kann ele­gant auf den See­brü­cken der be­rühm­ten Kai­ser­bä­der Ahl­beck, He­rings­dorf und Ban­sin fla­nie­ren, im Lie­per Win­kel in guten alten Zei­ten schwel­gen oder zu mär­chen­haf­ten Wald­se­en in der Use­do­mer Schweiz wan­dern. Haupt­säch­lich ist Use­dom aber eines: ein Ba­de­pa­ra­dies.

Acht de­tail­liert be­schrie­be­ne Wan­de­run­gen und Touren run­den die­sen Rei­se­füh­rer zu­sätz­lich ab. Wie gewohnt enthält der im Michael Müller Verlag erschienene und von Sabine Becht und Sven Talaron geschriebene Reiseführer außerdem eine Fülle an aktuellen reisepraktischen Informationen.

Form und Ausstattung: Kartoniert, 19 x 12,1 cm, 232 Seiten mit 139 Farbfotos, 37 Karten und Plänen, grobe Übersichtskarten in den Deckelklappen

Auflage: 2020

Diese Kategorie durchsuchen: Reiseführer Mecklenburg-Vorpommern