111 Orte in Stockholm, die man gesehen haben muss

Auf Lager

16,95


 

Es ist kein Zufall, dass Astrid Lindgren in Stockholm so wundervolle Erzählungen wie "Karlsson vom Dach" und "Mio, mein Mio" erfand. Die Stadt steckt voll spannender, tragischer, skurriler und überraschender Geschichten, die sich um ebensolche Orte ranken. Oder wissen Sie, wo das weltweit erste Gotteshaus für Moslems und Christen steht? Oder wo man die gesamte Wohnung einer Nobelpreisträgerin unter einer Bibliothek archiviert hat? Die Autorinnen Christiane Bröcker und Babette Schröder nehmen Sie mit an 111 wundervolle, seltsame, immer aber originelle Orte, die selbst für Stockholmer Überraschendes bieten. Das Buch ist im Emons-Verlag erschienen.

Form und Ausstattung: kartoniert, 20,5 x 13,5 cm, 230 Seiten mit zahlreichen Farbfotos und fünf Kartenskizzen

Auflage: 2017

Diese Kategorie durchsuchen: Reiseführer Schweden