Fjordruta - Wandern in Norwegen

Auf Lager

18,95


 

Alexander Geh´s Wanderführer, erschienen in der Edition Elch, beschreibt die Fjordruta, eine Wanderroute, welche östlich und südöstlich der Stadt Kristiansund im Bereich Nordmøre und Sør-Trøndelag verläuft (siehe Detailansicht). Die Fjordruta ist noch relativ jung und wurde seit den 90er Jahren aus vorhandenen Routen und neu markierten Etappen zusammengefügt. Die Fjordruta verläuft über Inseln, Halbinseln und Festland, mehrere Einstiegspunkte sind über Straßen und Nebenwege zu erreichen, mancherorts bestehen sogar Busverbindungen. Die Auswahl an Ein- und Ausstiegspunkten erleichtert es, sich beschriebene Etappen und Routenprofile zusammenzustellen, die den eigenen Neigungen und Fähigkeiten entsprechen. Attraktive Tagestouren sind ebenso beschrieben wie Routen über mehrere Tage.

Form und Ausstattung: Kartoniert, 19 x 12 cm, 192 Seiten mit einigen Farb- und SW-Fotos und Kartenskizzen

Auflage: 2013

Kartentipp: Turkart 2607 Fjordruta 1:100.000, die die gesamte Strecke abdeckt.

Alternativ können wir aus der Norge-serien 1:50.000 die Blätter 10089 Kyrksæterøra und 10084 Surndal anbieten. Diese zwei Karten decken den Hauptteil der Fjordruta ab. Zur Vervollständigung benötigt man noch die sich westlich anschließenden Blätter 10083 Kristiansund und 10088 Smøla.

Aus der Nye Norge-Serie 1:50.000 decken die zwei Blätter 103: Kristiansund und 104: Kyrksæterøra den Hauptteil der Fjordruta ab. Leider ist die geänderte Wegführung zwischen dem Mjosundet und der Hütte Rovangen auf der Karte 104 nicht korrekt wiedergegeben. Die Route verläuft, anders als in der Karte eingetragen, nördlich des Pikfjells zur Hütte Rovangen am Rostolvatnet, von dort dann weiter zur Storfiskhytta. Den Südabstecher der Fjordruta von der Herrmannhytta nach Vindølbu deckt das Blatt 97: Trollheimen ab.

Zu diesem Produkt empfehlen wir


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft


Auch diese Kategorien durchsuchen: Wandern in Norwegen, Fjordland