Neu

Grünes Band. Der Norden

Auf Lager

14,95


 

Auf dem Fernwanderweg entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze zwischen Harz und Ostseeküste

Wandern am Grünen Band ist ein unvergessliches Erlebnis. Die Ausmaße der 44 Jahre anhaltenden Grenzbefestigung mitten durch Deutschland begleiten uns auf der 644 Kilometer langen Wanderung anhand noch vorhandener Grenzreste, Erinnerungsorte und erlebter Schicksale. Wir durchlaufen ab Walkenried den Harz, das Harzvorland, die Altmark, das Wendland und kommen zur Elbe. Von dort geht es durch die reiche Seenlandschaft am Schaalsee und am Ratzeburger See entlang über Binnendünen nach Lübeck und von dort zur Ostsee bei Boltenhagen. Jeder Tag bietet zahlreiche Eindrücke und neue Erkenntnisse. Jeder Schritt mahnt uns an das hohe Gut der Freiheit, Menschenwürde und Gerechtigkeit.

Anne Haertel gibt in diesem Wanderführer aus dem Trescher-Verlag ausführliche Informationen und Tipps zur Einkehr, Übernachtung und Anreise. 33 Tagesetappen mit detailgetreuen Beschreibungen, maßstabgerechten Karten und Höhenprofilen bieten alle Informationen, die wir für einzelne Touren oder die komplette Wanderung an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze brauchen. Hinweise und Beschreibungen zu Sehenswürdigkeiten am Wegesrand sowie Grenzgeschichte und Geschichten am Wanderweg komplettieren das Buch.

Form und Ausstattung: Kartoniert, 19 x 12 cm, 332 Seiten mit mehr als 180 Farbfotos, Kartenskizzen und Höhenprofilen sowie zwei Übersichtskarten, GPS-Routenführung zum Download

Auflage: 2020

Auch diese Kategorien durchsuchen: Wandern in Schleswig-Holstein, Wandern in Mecklenburg-Vorpommern, Wandern in Niedersachsen, Neues