(255) Deutschland: Elisabethpfad

Nicht auf Lager
Dieses Produkt hat eine Lieferzeit von etwa 14 Tagen.

9,90


 

Pilgerweg von Eisenach nach Marburg

OutdoorHandbuch Band 255 aus der Reihe "Der Weg ist das Ziel", erschienen im Conrad Stein Verlag, Autor: Thorsten Hoyer

Anlässlich des 800. Geburtstags der heiligen Elisabeth wurde im Jahr 2007 der Elisabethpfad eingeweiht. Der knapp 200 km lange Weg beginnt im thüringischen Eisenach direkt an der weltbekannten Wartburg und führt über Hörschel nach Creuzburg, Spangenberg, Homberg, Treysa, Kirchhain, Amöneburg und Schröck bis zum Grab der heiligen Elisabeth nach Marburg/Lahn in Hessen. Eisenach und Marburg gelten als die wichtigsten Stationen im Leben der Heiligen und sind in diesem Buch umfassend beschrieben.

Der Wegeverlauf orientiert sich über weite Strecken an dem mittelalterlichen Straßenzug „durch die langen Hessen“, der zu jener Zeit die Reiseroute von Frankfurt/Main über Eisenach nach Leipzig bildete. Diese Route wird heute als „Weg der Jakobspilger“ bezeichnet. Die exakten Wegbeschreibungen führen Sie durch herrliche Mittelgebirgslandschaften und mittelalterliche Städtchen. Die am Weg befindlichen Kirchen werden beschrieben und es gibt zahlreiche Informationen über Unterkünfte, Gastronomie und Sehenswürdigkeiten. Ob nun pilgern oder wandern: entdecken Sie Geschichte, intakte Natur und wenn Sie wollen – sich selbst!

Form und Ausstattung: Kartoniert, 16,5 x 11,5 cm, 96 Seiten, 1 farbige, ausklappbare Übersichtskarte, 18 farbige Kartenskizzen im Maßstab 1.100.000, 12 farbige Höhenprofile, 35 farbige Abbildungen,

Auflage: 2017

Diese Kategorie durchsuchen: Pilgerwege