Der Botanische Wanderführer für Hamburg und Umgebung

Auf Lager

19,90


 

In diesem Wanderführer aus dem Dölling und Galitz Verlag beschreiben die Herausgeber Hans-Helmut Poppendieck, Gisela Bertram und Barbara Engelschall 95 der schönsten botanischen Tagestouren und Feierabendspaziergänge in Hamburg und Umland. Dabei werden Klassiker wie die Boberger Niederung, der Alsterwanderweg und die Schachblumenwiesen in der Haseldorfer Marsch beschrieben, aber auch neu zu entdeckende Schätze wie Kaltehofe und die Leezener Au. Auch eine Paddel- und drei Fahrradtouren sind dabei. Das Buch erkundet die Pflanzenwelt der Großstadt in den Parks und Arboreten vor unserer Haustür, im Hafen und am Hauptbahnhof sowie im angrenzenden Schleswig-Holstein und Niedersachsen.

Der Wanderführer wurde von exkursionserfahrenen Mitgliedern des Botanischen Vereins zu Hamburg erarbeitet und enthält alles, was Sie zur praktischen Planung einer Tour wissen müssen:

  • Kurzinformationen zu Lage, Anfahrt und Wegbeschaffenheit
  • Kartenskizzen mit Nahverkehrshaltestellen, Aussichtspunkten und Fundstellen wichtiger Pflanzen
  • Einkehrtipps
  • Hinweise für die beste Jahreszeit und das Anlegen eines Herbariums

Die reichhaltigen Informationen zu Pflanzenarten und botanischen Besonderheiten der Gebiete sind übersichtlich dargestellt und auch für den "botanischen Anfänger" geeignet. Rund 600 Farbfotos erleichtern das Auffinden der Arten im Gelände.

Form und Ausstattung: Kartoniert, 19 x 13,6 cm, 349 Seiten mit zahlreichen Farbfotos, Kartenskizzen und Tourenübersichtskarten in den Deckelklappen

Auflage: 2018

Auch diese Kategorien durchsuchen: Wandern in Schleswig-Holstein, Schleswig-Holsteins Natur, Wandern in Niedersachsen