Reiseführer Königsberg, Kaliningrader Gebiet


Reiseführer Königsberg, Kaliningrader Gebiet

Auf Lager

21,95


 

mit Bernsteinküste, Kurischer Nehrung, Samland und Memelland

Im Kaliningrader Gebiet treffen russische Gegenwart und deutsche Vergangenheit aufeinander. Neben der Stadt Kaliningrad, dem ehemaligen Königsberg, lohnen vor allem die umgebenden Landschaften einen Besuch: die Rominter Heide, das Große Moosbruch und die Memelniederung, die Kurische Nehrung und die traditionsreichen Seebäder wie Svetlogorsk (Rauschen), Zelenogradsk (Cranz) und Baltijsk (Pillau). Auch der litauische Teil der Kurischen Nehrung und Sehenswertes entlang der Strecke von Berlin bis nach Kaliningrad wird beschrieben.

Der Reiseführer aus dem Trescher Verlag, geschrieben von Gunnar Strunz, stellt alle Sehenswürdigkeiten kenntnisreich vor. Umfangreiche reisepraktische Hinweise und durchgängig kyrillisch-lateinisch beschriftete Kartenskizzen helfen bei der Reisevorbereitung und der schnellen Orientierung vor Ort.

Form und Ausstattung: Kartoniert, 19 x 12 cm, 443 Seiten mit zahlreichen Farbabbildungen, Kartenskizzen und Innenstadtplänen vom heutigen Kaliningrad und Kaliningrad um 1930 in den Umschlagklappen

Auflage: 2017

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft


Diese Kategorie durchsuchen: Russland Nordwest